Adonai Jehowah

Die gängige Aussage ist ja, dass Jehowah nur entstand, weil man die Vokalzeichen von Adonai mit den Konsonanten von JHWH verband um zu symbolisieren, dass man Adonai lesen soll. Diesen Mythos haben wir bereits entkräftet indem wir einfach zeigten, dass das Chataf-Patach von Adonai in Jehowah nicht vorkommt. Hier ein weiteres Beispiel.


Wir haben in dieser Handschrift die Worte Adonai und JHWH nacheinander stehen. Normalerweise müsste man nun erwarten, dass man die Vokale von Elohim bei JHWH findet. Damit man nicht zwei Mal hintereinander Adonai sagt. Man würde also Adonai Jehowih erwarten. Dennoch finden wir die korrekte Form Adonai Jehowah. Warum? Weil das eben die korrekte Form ist.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der Jesus-Götze

Wo steht, dass Heiden die Torah halten sollen?

Rosch HaSchanah sameach